»Mehr als Geschichte«

Das Ambras Foyer

entdecken

Die Räumlichkeiten der ehemaligen Bauern­rüst­kammer zählen mit ihren dicken Mauern und dem beein­druck­enden Kreuz­gewölbe zu den ältesten Bauteilen von Schloss Ambras.

Ursprünglich zur Aufbewahrung von Ausrüstungsgegenständen bestimmt, bietet das Ambras Foyer seit dem Frühjahr 2021 neues, zeitgemäßes, modernes und publikumsfreundliches Infotainment.

Auf unkonventionelle Art und Weise wird hier die einzigartige Liebesgeschichte der Schloss­bewohner, Erzherzog Ferdinand II. und Philippine Welser, und die Entwicklung der Ambraser Sammlungen erzählt.

Sowohl die weitverzweigte Familien­geschichte Ferdinands, wie auch die Erwerbungs­geschichte der kostbaren Sammlungs­stücke werden didaktisch vermittelt.

Multimedia­stationen geben Eindrücke in die farben­prächtige fürstliche Hofhaltung der Renaissance.

Das Ambras Foyer bietet – »mehr als Geschichte« – grundlegende Informationen zum unterhaltsamen und spannenden Rundgang durch Schloss Ambras.

Weitere Orte im Schloss

Das Hochschloss

mehr erfahren

Der Schlosspark

mehr erfahren

Bacchusgrotte

mehr erfahren