Suche nach ...

VALIE EXPORT – Fama et infamia.

Die Infamie der Namenlosen

Führung Rahmenprogramm VALIE EXPORT

VALIE EXPORTs Arbeiten zur Medien- und Performancekunst gehörten in den 1960er und 1970er Jahren zu den radikalsten feministischen Aussagen in Europa, die gerade jetzt wieder internationale Aktualität erfahren. Die Führung zeigt, wie ihre Werke in Konversation mit den Ambraser Sammlungen treten und einen anderen Blick auf deren Objekte und ihre Ausstellungsgeschichte eröffnen.


Schlossstraße 20 | 6020 Innsbruck

Mehr lesen Schließen
20. Apr 15.30 Uhr

Echt Tierisch!

1-stündige Führung, ab 5 Jahren

Kinderführung

Tiere spielten an den Fürstenhöfen eine ganz wichtige Rolle. Auch Ferdinand II. liebte Pferde, ging gerne auf die Jagd und legte ein eigenes Wildgehege an. In Innsbruck errichtete er gleich drei Tiergärten, teils mit Exoten aus aller Welt. In der Ambraser Kunst- und Wunderkammer sind heute noch viele Tiere zu finden! Wir machen uns auf die Suche nach diesen Tieren und hören phantastische Geschichten.

Schlossstraße 20 | 6020 Innsbruck

Mehr lesen Schließen
21. Apr 14.30 Uhr

Frisch erblüht!

Spezialführung

Verlockende Rosen, kostbare Tulpen und keusche Lilien erzählen Geschichte und Geschichten.

Schlossstraße 20 | 6020 Innsbruck

Mehr lesen Schließen
22. Apr 14.30 Uhr

 

Sehen Sie auch die Kalender unserer anderen Museen:
Weltmuseum Wien | Österreichisches Theatermuseum

to top